Kunststädte Route
NL FR EN DE
Zurück zur Übersicht

Kunststädte Route

332 km - 1116 Meter

Wer sagt, dass man nur in der Natur radeln kann? Wenn Sie die Kunststädte-Route fahren, kommen Sie durch Brüssel, Leuven, Mechelen, Antwerpen, Gent, Brügge und Ostende. Eine Kulturlandschaft, die durch ein Netz von Kanälen, Flüssen und alten Eisenbahnlinien verbunden ist und einen Flickenteppich aus Festungen, Kirchen und viel, viel Kunst bildet. Kurzum: Sie radeln durch Jahrhunderte flämischer Geschichte.

Start- und Endpunkt ist eine Stadt Ihrer Wahl. Ob vom quirligen Brüssel oder von Ostende, der Stadt am Meer, durchqueren Sie Flandern auf 332 km durch unsere schönsten Städte, entlang herrliche Wasserstraßen wie Dijle, Nete und Schelde und durch beeindruckende Landschaften. Saugen Sie die Atmosphäre in der Universitätsstadt Leuven auf, entdecken Sie die Kunststadt Mechelen und erleben Sie eine Überraschung nach der nächsten. Diese Städte sind übrigens auch ein perfekter Zwischenstopp auf Ihrer Route - nehmen Sie sich ruhig ein paar Tage Zeit, um sie weiter zu erkunden.

Und keine Sorge, zwischen den städtischen Gebieten gibt es Grünflächen in Hülle und Fülle. Machen Sie Halt im Zonien-Wald, den Scheldepoldern oder dem Landschaftspark Bulskampveld und lassen Sie sich von den Kalkense Meersen vor den Toren Gents überraschen.

Bilder

Verkeersbord
Die Kunststädte Route ist in der Region Brüssel noch nicht ausgeschildert. Das GPX enthält die komplette Route.

Entdecken Sie die Kunststädte:

Brügge
Gent
Antwerpen
Mechelen
Leuven
Brüssel